• Hörpfade und die Klingende Landkarte

    Das vom DIE ausgezeichnete Projekt Hörpfade – Die klingende Landkarte ist eines meiner Lieblingsprojekte, da hier ganz verschiedene Aspekte von Kultur und Bildung aufeinandertreffen:

    • Menschen lernen dabei gleichzeitig ihre eigene Geschichte zu erforschen und moderne Technik anzuwenden
    • Journalistisches Arbeiten trifft auf Selfmade-Begeisterung
    • Das Hören steht im Zentrum
    • Die Teilnehmenden sind unglaublich kreativ…

    Seit 2013 bin ich als „Hörpfad-Referentin“ für den bvv und die Stiftung Zuhören des BR unterwegs, und leite vhs-Teilnehmende an, wie sie Audioguides für ihre eigene Heimat selber machen können:  von der Recherche über die Aufnahmen bis hin zum Schnitt begleite ich sie dabei zu Hobby-Podcastern zu werden…

Comments are closed.
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube